Projekt APBRM: "Parlamentswahl in Berlin 2021: Wen und was wählen wir? Warum ist das wichtig?", 12.05.2021

Liebe Freundinnen und Freunde! Wir laden Sie herzlich ein, an unserer Online-Veranstaltung teilzunehmen

Parlamentswahl in Berlin 2021: Wen und was wählen wir? Warum ist das wichtig?

Das Jahr 2021 ist das Super-Wahljahr in Berlin und Deutschland. Auch wenn die Medien regelmäßig über die kommende Bundestagswahl berichten, indem sie z.B. den Kampf zwischen den Kanzlerkandidaten zeigen, sind bisher kaum Informationen über die Berliner Abgeordnetenhauswahl zu finden. Wobei sie am selben Tag wie die Bundestagswahl stattfinden wird – am 26.09.2021. Das Abgeordnetenhaus ist das Berliner Parlament - ein zentraler Ort des Landes Berlin, in dem die wichtigen Entscheidungen für alle Berliner Bewohner*innen verabschiedet werden.

Bei unserer Veranstaltung am 12. Mai klären wir, wie die Wahlen zur Abgeordnetenkammer ablaufen, warum sie so wichtig sind, wer der regierende Bürgermeister und wer Mitglied des Senats ist. Nach einer Einführung ins Thema der Veranstaltung wird unser Moderator Boris Shavlov mit Vertretern verschiedener Berliner Parteien über ihre Programme sprechen und insbesondere ihre Meinung zur Integrationspolitik in Bezug auf Russischsprachige Zuwanderer*innen und Migrant*innen erfahren. Am Ende der Veranstaltung werden wir eine virtuelle interaktive Wahl durchführen und die Parteien ermitteln, die mit ihrem Programm bei der russischsprachigen Bevölkerung besonders punkten können.

Moderator der Diskussion:

Boris Shavlov, Journalist, Expert in Neuen Medien

Gäste:

Georg Dege, Sprecher des Aussiedlernetzwerkes der CDU Berlin

Alexey Yusupov, Mitbegründer einer Gruppe der russischsprachigen Projekten SPD "Красная нить - Roter Faden"

Gurban Alakhbarov, Wahlinitiative „Wir sind Berlin“

Mittwoch  |  12.05.2021  |  von 18.00 bis 20.00 Uhr

Sprache: Russisch. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Sie findet auf der Online-Plattform Zoom statt. Eine Anmeldung ist erforderlich. Den Link zur Veranstaltung erhalten Sie nach Anmeldung. Bezüglich Anmeldung und allen organisatorischen Fragen wenden Sie sich bitte an Maria Shabanova (Club Dialog e.V.) per E-Mail: anmeldung@club-dialog.de.

Veranstalter: Club Dialog e.V.

__________________________________________________________________________________________________________________________________

__________________________________________________________________________________________________________________________________

Logo_bpb_gefoerdert

Zurück